Die Mitteilung der Sitzungsergebnisse auf dieser Seite ist nur eine Vorabinformation und erfolgt ohne Gewähr. Veröffentlicht werden nur Entscheidungen, die am Ende der Sitzung verkündet werden.



AktenzeichenTenor
1 Ca 4441/18Urteil

Die Beklagte wird verurteilt, dem Kläger einen schriftlichen Besteuerungsnachweis im Sinne des § 50d Abs. 8 EStG für den auf die Tätigkeit des Klägers in Mexiko entfallenden Arbeitslohn des Jahres 2016 zu erteilen.

Die Beklagte wird verurteilt, dem Kläger einen schriftlichen Nachweis zu erteilen, der die 83 erarbeiteten Gleitzeittage dahingehend aufschlüsselt, welche Anzahl der Gleitzeittage in Mexiko und welche Anzahl der Gleitzeittage in Chile erarbeitet wurden.

Die Beklagte wird verurteilt, an den Kläger 440,99 EUR netto zu zahlen.

Im Übrigen wird die Klage abgewiesen.

Die Kosten des Rechtsstreits werden gegeneinander aufgehoben.

Der Streitwert dieser Entscheidung wird auf 7.940,99 EUR festgesetzt.

Der Gesamtstreitwert wird auf 15.856,01 EUR festgesetzt.